BTR2SQL:
Die Software zum Umstieg von Pervasive
/Btrieve® auf SQL Datenbanken ohne Neuentwicklung
Die Firma Mertech stellt in ihrem Portfolio verschiedene Datenbank-Migrationstools und hoch performante Datenbanktreiber vor, die eine schnelle und effiziente Migration von Anwendungen rund um die Pervasive Software Btrieve® Transaktion-Engine an ein SQL Server Backend ermöglichen.

Sie bietet eine Option an, die die Migrationsproblematik sowohl flexibel, als auch kosteneffizient behandelt. Mertech’s BTR2SQL Produkt, erlaubt es Entwicklern, ihre Anwendungen sowohl mit Btrieve und Pervasive.SQL zu vertreiben, als auch mit einem SQL Backend, ohne neu zu kompilieren oder Code neu zu schreiben.

Das bedeutet, dass einen Anwendung, die derzeit ausschließlich mit Btrieve oder Pervasive.SQL Engines arbeitet, in kürzester Zeit in der Lage ist, mit einem SQL-Datenbankserver zu arbeiten, indem nur ein paar Schritten einfachen Schritten gefolgt wird! Über 9000 Unternehmen auf 5 Kontinenten haben mit dem Einsatz der Datenmigrationstools und der hoch performanten Datenbanktreiber, die Mertech Data Systems anbietet, Millionen von Dollars gespart.

Entwickler stehen auf dem Markt der SQL-Standardisierung vor 2 Hürden. Zum einen wollen ihre Bestandskunden die Möglichkeit, ihre Anwendung auf einem Mainstream-Datenbankserver laufen zu lassen. Zum Zweiten müssen Entwickler, um ihren Kundenstamm zu erweitern, neue Kunden finden. Da 90% der Kunden, die einen Datenbankserver kaufen eine SQL-basierende Lösung wählen, ist es für die Anwendungsentwickler, die sich um neue Kunden bemühen, zwingend notwendig, relationale Datenbankserver zu unterstützen.

Diese Hürden lassen Entwickler, die Btrieve und die Transaktionsengine von Pervasive.SQL verwenden mit nur einer Option: Ärmel hochkrempeln und lernen mit SQL zu programmieren und möglicherweise tausende Codezeilen neu zu programmieren, um die Set-basierenden Paradigmen von SQL anzunehmen. Keine leichte Aufgabe!

Dafür gibt es eine einfache, schnelle und kostengünstige Lösung:

Mertech erreicht alle diese Ziele mit einer Reihe von hochleistungsfähigen Datenbanktreibern, die entwickelt wurden, um die Aufrufe an Btrieve oder Pervasive.SQLs transaktionsbasierte API in SQL-Anweisungen zu übersetzen, die mit dem anvisierten SQL-Backend funktionieren. Diese Datenbanktreiber ersetzen die existierenden Btrieve Dynamic Link Libraries und leiten die Anwendungsbefehle an die SQL-Datenbank als optimierte, effiziente SQL-Anweisungen weiter.

Der Name des Produktes ist: BTR2SQL

Das BTR2SQL™ Produkt-Bundle besteht aus einem GUI Migrationstool und hoch performanten Index Sequencing Database Connectivity (ISDBC) Treibern. Das GUI Migrationstool handhabt die Migration von bestehenden Btrieve Dateistrukturen und Daten zu einem SQL-Backend, mit der Erstellung der erforderlichen Tabellen und Indizes.

Das BTR2SQL GUI Migrationstool ist eine Standard Windows® Anwendung, die unter den 32- oder 64-Bit-Versionen von Microsoft Windows läuft. BTR2SQL ist ein integraler Bestandteil dieses Produkt-Bundles und ist beim Kauf mit enthalten.

Weitere Informationen zu diesem Produkt können Sie diesem Whitepaper entnehmen.

Für Fragen stehen wir Ihnen sowie die Firma Mertech gerne zur Verfügung.

 
 
Home