DF_Logo_Combined_RGB        

DataFlex 2017 v19 - die neuste Version des Entwicklungstools für Web- und Windowsanwendungen aus dem Hause Data Access - wurde freigegeben und steht zum Download bereit. Wo liegen die Schwerpunkte in der neuen Version von DataFlex 2017/19.0? 

 
DataFlex 2017 Studio v19.0

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 ·       Für Windows Programme

 ·       Verbesserte DPI Awareness für Monitore mit hohen Auflösungen
·        Flat Style Icons
·        Neue uChar Array Funktionen
·        Neue CodeJock Version unterstützt eine Vielzahl neuer visueller Themes
·        Neue Tabbed Workspaces 
 
 ·        SQL und Connectivity - Extensive Änderungen und Erweiterungen für eine reibungslose und einfache Entwicklung und den Vertrieb wie z.B....
·        Managed Connections
·        Verbesserte Index-Unterstützung
·        Aktualisierte Connectivity Kits
 
·        DataFlex Studio
·        Modernisiertes Aussehen und verbesserte Unterstützung von Monitoren mit hoher Auflösung
·        Neuer "Connect Wizard"
·        Integration der Connectivity Berücksichtigung im gesamten Studio
 
·        Web Framework
·        Server Web Properties
·        Neue Controls z.B.: Color Picker, List Menu, Floating Panels und viele mehr
 ·        Web Application Server 64-bit Binaries (Einstellung für den IIS 32-bit Support ist nicht länger erforderlich)
·        Ein neuer JSON Parser
 
 Weitere Informationen finden Sie auch in diesem Blog:
https://www.dataaccess.com/Blog/DataFlex/What-s-New-in-DataFlex-2017-19-0-1387
 
Viel Spaß mit DataFlex 2017/19.0!
 
Laden Sie sich diese neue Version hier herunter. Hinweis: Alle Entwickler, die eine aktive Subscription für dieses Produkt haben, haben Ihren neuen Reg.-Code bereits erhalten. 
 
Hier finden Sie alle Erweiterungen zu dieser Version

 

Home